QUEER IM LANDKREIS

FLUSS geht raus.

Wir sind nicht nur in der Stadt Freiburg, sondern auch in den umliegenen Landkreisen aktiv.

Unter dem Motto „wir gehen raus“ erweitert FLUSS e.V. seine Beratungs-und Bildungsarbeit in die Landkreise Lörrach, Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Ortenau.

Mit unserem neuen Projekt Queer im Landkreis planen wir den Auf- und Ausbau queerer Strukturen vor Ort.

Sie haben Interesse an Vernetzung, einem Workshop für Jugendliche oder Erwachsene, haben einen Raum, den Sie für Beratungsarbeit zur Verfügung stellen möchten?
Oder Sie benötigen Unterstützung bei der Gründung einer queeren Jugend- oder Angehörigengruppe vor Ort?

Dann melden Sie sich gerne bei uns:
landkreis@fluss-freiburg.de

Mitarbeitende:
Melissa Fischer (Pronomen: sie)
Sandra Müller (Pronomen: sie)

Das Projekt wird finanziert durch:

Logo Herzenssache

Herzenssache (www.herzenssache.de)

Bild von Melissa Fischer und Sandra Müller

Wir kommen zu Euch – Fachtage in den Landkreisen

Um Angebote vor Ort zu stärken und unsere Arbeit zugänglicher zu machen, veranstalten wir in den Landkreisen: Lörrach, Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und im Ortenaukreis je einen Fachtag für pädagogische Fachkräfte.

Mehr Informationen zum Ablauf und den verschiedenen Workshops finden Sie im PDF.

Bei Fragen oder um sich anzumelden, wenden Sie sich an landkreis@fluss-freiburg.de

Daten und Orte

Lörrach Donnerstag, 6.Oktober 2022 │ 14 bis 18 Uhr │ Nellie Nashorn, Lörrach
Emmendingen Dienstag, 29. November │ 14 bis 18 Uhr │ Landratsamt, Emmendingen
Breisgau-Hochschwarzwald voraussichtlich Anfang Dezember 2022 in Freiburg
Ortenaukreis voraussichtlich Januar 2023 in Offenburg

Flyer_Fachtag_allgemeine_Informationen